Borm

 

 

Für reibungslose Produktionsabläufe von A bis Z 

line

unternehmen pfeil Wie lassen sich unsere Produktionszeiträume so optimieren, dass der Liefertermin eingehalten werden kann?

unternehmen pfeil Sind alle benötigten Materialien und Betriebsmittel zum benötigten Zeitpunkt und in ausreichender Menge und Qualität vorhanden?

unternehmen pfeil Und welche Kapazitäten stehen für das aktuelle Projekt in der Ressourcenplanung für sämtliche Fertigungsaufträge zur Verfügung?

Wir bei der BORM-INFORMATIK GmbH wissen, worauf es bei der Produktionsplanung und -abwicklung in holzverarbeitenden Unternehmen ankommt. Mit unserem langjährigen Know-How sind wir Experten im Bereich der Produktion und kennen die Anforderungen an effiziente Produktionsabläufe in den unterschiedlichsten Teilbranchen der Holzindustrie.
Heutzutage werden Auftragszusagen und -details immer später definiert oder kurzfristig ergänzt und verändert. Das erfordert höchste Flexibilität in der Arbeitsvorbereitung und Produktionsplanung. Denn bei gleichbleibendem Liefertermin muss dennoch sichergestellt werden können, dass alle weiteren Arbeitsabläufe und Produktionsbereiche nahtlos ineinandergreifen und das Produktionsergebnis allen Anforderungen an Menge, Material und Konstruktionsqualität entspricht.

Mit dem Produktionsplanungssteuerungs-Tool innerhalb von BormBusiness setzen Sie auf eine zeitgemäße

Lösung, die den hohen Anforderungen an immer kürzere Produktions- und Beschaffungszeiträume gerecht wird. In der Stückliste sind alle Informationen enthalten, wie:

  • Lieferantendaten für die optimale Beschaffung
  • Arbeitsgänge für Produktionsreihenfolgen, Ressourcen- und Feinplanung
  • Strukturierte Materialerfassung für Maschinenanbindung (CNC-Ansteuerung, Kantenanleimmaschine, Plattensäge etc.)

Mit flexiblen, aber automatisierten Ressourcenplänen, Auslastungszeiten und Arbeitsplänen kann schnell und zuverlässig auf Auftragsänderungen reagiert werden. Für eine optimale Produktionssteuerung, die hält, was Sie Ihren Kunden versprechen.

borm information pdf icon 20x20 PDF Modulübersicht: AV / Produktion

Funktionalitäten im Überblick

Highlights des Moduls Arbeitsvorbereitung & Produktion:

Das Modul bietet Ihnen eine Vielzahl an Einzelfunktionalitäten, die eine punktgenaue Arbeitsvorbereitung sowie reibungslose Produktionsplanungssteuerung (PPS) ermöglichen. Von der Hinterlegung von Maschinenprogrammen je Bauteil bis zur Übergabe der Stücklistendaten an verschiedenste Maschinen – die durchgängige Anbindung von BormBusiness minimiert Produktionszeiten und optimiert die Produktionskosten.

Alles unter Kontrolle mit detailgenauen Stücklisten: Erstellung und Verarbeitung von individuellen (Baukasten-)Stücklisten, bei denen für jedes Bauteil detaillierte Arbeitsanweisungen, grafische Konstruktionszeichnungen für beliebige Bauteilformen sowie die Produktionsreihenfolgen hinterlegt werden können. Gleichzeitig lassen sich über das Modul verschiedenste Produktionspapiere auswerten, Ladepositionen identifizieren und Materialgruppenzusammenfassungen erstellen. 

Arbeitspläne für gleichbleibende Ergebnisse: Erfassung von Arbeitsplänen zu Stücklistenpositionen. Stammarbeitsgänge können materialgenau definiert werden und die benötigten Arbeitszeiten anhand der Stücklistendaten genau berechnet werden. Ebenso lassen sich die Fertigungskosten für die Vorkalkulation sowie die Arbeitszeiten für die Ressourcenplanung (auch mit Vorgabezeiten) direkt ermitteln.

Einheitliche Oberflächen-Behandlung: Je Bauteil lassen sich der Lackaufbau und die Masse der Lacke inklusive Overspray mit den dazugehörigen Arbeitsanweisungen je Oberfläche hinterlegen.

Zuverlässige Einzelteilverfolgung: Übersichtliche Teileverfolgung auf Einzelteile und Mehrfachteile mit grafischer Darstellung der Standorte und Transportwege sowie Mengenrückmeldung über Touchscreens, Scanner und Maschinen. Ebenso können fehlende oder fehlerhafte Teile identifiziert werden und automatisch Nachproduktionen beauftragt werden.

Punktgenaue Ressourcenplanung: Uhrzeitgenaue Einplanung von Mitarbeitern, Fahrzeugen, Werkzeugen etc. für die Erstellung eines Montage- bzw. Einsatzplans unter Verwendung der ermittelten Daten aus der Ressourcenplanung.

Nahtlose Maschinenanbindung: BormBusiness ermöglicht eigene Plattenoptimierung mit Bedarfsermittlung und Zuschnittsplänen sowie die Anbindung an externe Optimierungen und die Weiterverarbeitung der Maschinenrückmeldungen. Maschinen wie Plattensägen, Kantenleimmaschinen, CNC-Zentren etc. können an das System angebunden werden und ermöglichen die Datenaufbereitung in beliebigen Datenformaten.

Produktionssteuerung Halbfabrikate: Einfache Definition von Artikeln als Halbfabrikate und deren Bewertung anhand bekannter Kriterien.

Anbindung ans Plattenlager: Vollständige Anbindung an ein Bargstedt-Plattenlager (oder anderer Anbieter) inklusive automatischen Datenabgleichs durch direkte Datenbankanbindung.

Passgenaue Bauteilfertigung in Serie: Bildung von Sammelaufträgen nach freien Kriterien, zum Beispiel anhand von Fertigungsterminen oder Materialgruppen. Die Teileverfolgung kann selbst bei Einzelteilen über die direkte Buchung mittels Barcodescanner oder Touchscreen-Lösung erfolgen. Die Betriebsdatenerfassung (BDE) erlaubt ebenso die Erfassung von Mengen, Fehlern und Ausschussgründen.

Bankraum und Montage: Unterstützung der Montage durch Touchscreen-Technik zur Zeiterfassung sowie Buchung von Materialbewegungen, Fertigmeldungen und der Anzeige von Bauteil- und Montagezeichnungen. Umfangreiche Fertigungspapier können direkt aus der ERP-Umgebung heraus bereitgestellt werden.

So viele Funktionen brauchen viel Platz. Eine vollständige Funktionsübersicht für das Modul Arbeitsvorbereitung & Produktion steht für Sie zum Download bereit.

borm information pdf icon 20x20 PDF Modulübersicht: AV / Produktion